» Herzlich Willkommen!
...in Arcadia. Es freut uns, dass du den Weg in dieses kleine Städtchen gefunden hast. Auch wenn Arcadia nur ein kleiner Vorort der Metropole Los Angeles ist, hat sie trotzdem eine Menge zu bieten. Wusstest du zum Beispiel, dass die beliebte und berühmte Motorrad-Strecke, die Route 66 genau durch Arcadia führt? Auch wenn wir ein RPG mit echten Orten und realen Personen sind, haben wir uns dem BOHEMIAN Lifestyle verschrieben, das kannst du vielleicht auch in unserem Design sehen. Das bedeutet aber nicht etwa, dass wir die Technik ablehnen, oder weniger Modern sind, im Gegenteil. Wir können das alles auch, aber hier ist das Leben einfach mehr ländlich. Nicht so schnelllebig und bunter. In Arcadia findest du noch Farmen, Bauernhöfe, vielerlei selbstgemachtes und das Künstlerhandwerk. Wir legen wert auf gute Nachbarschaft, Volksfeste und die Individualität. Du willst also fern ab von den Großstädten deine Zelte aufschlagen, zur Ruhe kommen und die Natur genießen? Dann lass dich auf das Abenteuer ein und werde ein Bohemian Rhapsody. Wir freuen uns auf dich.
» The Leader
Wir sind jederzeit für euch da. Egal um was es geht, wir haben immer ein offenes Ohr und helfende Hände für euch: Amelia & Chris


» The Short Facts
FORUM: Real Life
FSK: 18
SPIELORT: Arcadia
ONLINE SEIT: 11.05.2019.

« We're family. We believe in each other. That's everything » Freddie Mercury (Bohemian Rhapsody)



X
#1

Stadtplan von Miami

in Wissenswertes 08.05.2015 18:00
von Teamaccount | 177 Beiträge



Lage & Sehensürdigkeiten
Miami umfasst eine Fläche von 143km² und liegt im Südosten Floridas. Als Natur-Highlight gilt der Everglades - Nationalpark, der drittgrößte in den gesamten USA. Erlebe Krokodile und Aligatoren hautnah und entdecke ein Stückchen unberührter Natur, lausche den tropischen Klängen der tierischen Einwohner und werde Zeuge von atemberaubender Naturspektakel. Ganz in der Nähe erstreckt sich der Biscayne - Nationalpark, der neben riesigen Grünflächen und sämtlichen Flüssen noch einiges mehr zu bieten hat, er ist nämlich ein beliebter Ort für Taucher und Schorchler und neben dem Great Barrier Rief in Australien die zweite Hauptanlaufstelle für Tauchgänge. Zusätzlich gibt es in Biscayne die Möglichkeit Seekajaks zu mieten oder mit Glasbodenbooten die Bucht zu erforschen.

Wer es etwas ruhiger mag, nimmt eine Stunde Autofahrt auf sich und fährt nach Miami Beach, dort erstrecken sich kleine Märkte, Museen und Künstlerviertel, wie in dem Stadteil Wynwood. Erlebe kulinarische Köstlichkeiten aus Kuba in Little Havana oder biege in das Nachbarviertel Little Haiti ab und entdecke Buch- und Musikläden mit dem Flair der Karibikinsel. Für diejenigen unter euch, die gerne Angeln, lohnt sich ein Ausflug nach Sunny Isles Beach einer Insel zwischen Atlantik und Intracoastal Waterway.

Für einen ruhigen Ausflug eignen sich die abgelegene Insel Key Biscayne, die mit ihren unzähligen Sandstränden in vertrauter Abgeschiedenheit aufwartet. Zurück in Miami Beach wartet ein Kulturviertel der Extraklasse auf dich. In Liberty City, erlebst du die Geschichte der afroamerikanischen Ureinwohner und Miami's Ghetto, also sei auf der Hut. Mit etwas Glück erlebst du dort die jährliche Parade zum Martin-Luther-King Day.
Aber auch die Golfer unter uns sollen nicht zu kurz kommen und so bietet Miami eine ganze Golfstadt. In Doral kannst du nicht nur golfen sondern erlebst Miami von seiner Luxus-Seite. Neben sämtlichen Hotels und Wellness-Spa's kannst du deinem Hobby hier nachgehen.

Aber auch die Shoppinglust unserer Besucher wird in den zahlreichen Malls und Shoppingmeilen gestillt. Neben dem Aventura - Einkaufszentrum und der Luxusshoppingmeile Bal Harbour mit Blick auf Meer und Yacht-Hafen hat Miami noch ein weiteres Shoppinghighlight zu bieten, den Bay Side Market Place, der neben dem Hardrockcafè noch mit einen intigrierten Freizeitpark inklusive Achterbahn und Bootstour aufwartet.

Wenn du dann genug eingekauft hast, lockt Miami noch mit einigen kleinen Leckerbissen. Wie wäre es mit einem Ausflug ins Miami Seaquarium? Erlebe Wale und Delfine hautnah oder kaufe ein Ticket für den beliebten Monkey Jungle, der wie es der Name verrät, ein Einblick in das Leben sämtlicher Affenarten gewährt. Sollte dir das alles noch nicht genug sein, bietet dir Miami noch einen Ausflug in den örtlichen Zoo Miami Metro Zoo oder nach Parrot Jungle Island und mache Safari-Touren, streiche Lemouren und spreche mit Papageien.

Einwohner
In Miami leben rund 3 Millionen Menschen. Über 50% der Einwohner haben hispanische Wurzeln, wodurch Spanisch, neben dem amerikanischen zum Alltag gehört.

Miami's Einwohner haben eine Vielzahl von Wohnmöglichkeiten. Neben Luxus- Villen und Häusern, gibt es zahlreiche Lofts und Appartments, sowie Wohnungen und Penthouse-Wohnungen. Wer es etwas ruhiger und abgeschiedener mag, zieht an den Stadtrand in einen der Trailer auf dem Campingplatz, nicht weit entfernt vom Everglades-Nationalpark.

Partyszene
Auch die Partyszene kommt in Miami natürlich nicht zu kurz. Auf dem Ocean Drive befinden sich neben den zahlreichen Geschäften und Restaurants auch einige Bars und Clubs, die den Bewohnern zusätzlich den Blick auf das Meer gewähren. Weitere Clubs & Bars befinden sich in ganz Miami Beach verteilt und befriedigt den Geschmack der feierfreudigen Meute.


Bitte schreibt uns keine Nachrichten über diesen Account
sondern wendet euch an Tinca, Jack oder Lia, Danke




zuletzt bearbeitet 05.01.2017 14:50 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Catherine Tamora Jackson
Besucherzähler
Heute waren 13 Gäste , gestern 12 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 540 Themen und 10640 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 22 Benutzer (24.01.2017 20:36).